Keep Cool Parcours

Der Gewaltpräventionsparcours ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit von verschiedenen Institutionen und Fachdiensten des Landkreises Günzburg im "Präventionsnetzwerk Gewalt". Anlass ist die aktuelle Brisanz des Themas Gewalt in nahezu allen Bereichen des öffentlichen und privaten Lebens.

 

Der Keep Cool Parcours eignet sich ab der zweiten Klasse. Idealerweise werden Teilnehmende berücksichtigt, die bereits in Gruppenzusammenhängen existieren, z.B. Schulklassen, Auszubildende von Berufsschulen und überbetrieblichen Ausbildungszentren.

 

Zielsetzung ist die Vermittlung und Stärkung von:

  • sozialen Kompetenzen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbereitschaft